politikos.net - Marktplatz politischer Ideen
politikos.net - Marktplatz politischer Ideen
politikos.net - Marktplatz politischer Ideen Kontakt zu politikos.net Kultur & Philosophie Ethische Texte Texte und Gedichte zu Politik und Zeitgeschehen Politikos - Platon
> www.politikos.net > Kultur > Menon, Kaffeeklatsch bei Jule >>

Vorsicht, die Philosophen kommen!

Vor rund 2500 Jahren legten die Griechen den Grundstein für die abendländische Kultur in Kunst, Philosophie und Wissenschaft. So untersuchten sie beispielsweise in Philosophie die Strukturen des menschlichen Denkens, und sie erkannten wichtige Zusammenhänge vom Wesen dieser Welt. (Namen wie Sokrates, Platon und Aristoteles sprechen wohl für sich.) Mit der Entfaltung des Christentums wurde die antike Philosophie teilweise von der Theologie "aufgesogen", in dem sie zur Stützung christlicher Dogmen herangezogen wurde. Die Philosophie insgesamt wurde offiziell "zur Magd der Theologie" degradiert. Sie verlor ihre Führerstellung bei der Sinnsuche in dieser Welt. Ja, selbst bis in die Ausdrucksweise der übersetzten Begriffe aus dem Altgriechischen wirkte sich die christliche Denkungsart - z.T. bis heute- aus.

Hier wird nun der Versuch unternommen, -in Gestalt von sieben Personen aus unterschiedlichen Jahrtausenden- eine "unchristliche" (aber dennoch philologisch streng begründete) Übersetzung eines antiken philosophischen Textes ("Menon" von Platon) zu geben, um so Originalität, Gedankenreichtum, Witz, Charme und Ironie der Griechen sichtbar zu machen.

Dabei gerät dieser Text zum Thema dreier gesprächsfreudiger Kaffeetanten, die so die aktuellen versteckten Bezugspunkte für unsere Generation sichtbar machen. Erstaunlich, stammt dieser Text doch nicht von neunzehnhundertsowieso, sondern war schon fast 2000 Jahre alt, als Amerika entdeckt wurde! Vor Christus gab es eben in Europa auch schon hochdifferenziertes philosophisches Denken, das hiermit -nach 2400 Jahren endlich- wieder zum Sprechen und Diskutieren gebracht wird.

Es wurde höchste Zeit!

Neugierig?

Dann lesen Sie
Kaffeeklatsch bei Jule

oder:
Philosophie- frei nach Platon

Taschenbuch: 96 Seiten
Verlag: tredition (9. Dezember 2011)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3842422547
ISBN-13: 978-3842422544

» beim tredition-Verlag bestellen

» bei amazon.de bestellen


 

 

 

Aktuelle Texte

Das Kopftuch
Drama von Lothar Hegend
» weitere Infos

Der Zeitungsjunge
Vor genau 400 Jahren wurde in Deutschland die erste Zeitung gedruckt. Daß eine Zeitung auch heute noch das Leben von Menschen durcheinanderwirbeln kann, können Sie in dieser neuen Komödie von Lothar Hegend nachlesen. » weitere Infos

Kaffeeklatsch bei Jule
Haben Sie schon mal eine Einführung in die Philosophie gelesen, ohne es zu merken?
» weitere Infos

Ist das TV-Programm wieder mal zu langweilig, suchen Sie etwas zum Schmunzeln, dann nehmen Sie die Komödie "Hallo, meine Damen!" zur Hand. » weitere Infos

Ä Mordsgaudi
Deutschlandlied Nr. 6 - Kanzlerhymne 2004
(Brecht second hand)
Bericht zur Lage der Nation
Deutschlandlied Nr. 5
(Brecht second hand)
Deutschlandlied Nr. 4
(Brecht second hand)
Deutschlandlied Nr. 3
Deutschlandlied Nr. 2
Sokrates
Das Haar in der Suppe
SMP media GmbH - Internetagentur und Werbeagentur. Webdesign, Internetseiten, Content-Management-Systeme, Intranets, Extranets, Newslettersysteme, Online-Shops, Webhosting, Individual-Software, Online-Marketing, Suchmaschinenoptimierung
Anzeige

 

© 2001-2005 by www.politikos.net